Mitgliederversammlung DIE LINKE. Stadtverband Saarlouis

Am Montag, den 13. September 2021, fand die Mitgliederversammlung des Stadtverbandes DIE LINKE. Saarlouis statt. Neben einer allgemeinen Aussprache über die Situation des Verbandes sowie die organisatorischen Wünsche, wurden vor allem die -zwar sehr verspäteten- Maßnahmen zum Gedenken an Samuel Yeboah wie auch die Ehrung von Esther Bejarano begrüßt. Kommunalpolitisch ging es um eine weite Bandbreite an Themen, von der Infrastruktur, dem ÖPNV, dem Sozialkaufhaus, unterstützende Angeboten für Migrant:innen, bis hin zur Situation von Gewerbe und Dienstleistungen. Neben diesen konstruktiven Aussprachen und Debatten stand auch die Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm. Gewählt wurde als neue Doppelspitze Marie Hanna und Phelan Andreas Neumann, als stellvertretende Vorsitzende Lina Dankha und Norbert Mannschatz. Als Schatzmeister wird in Zukunft Kadar Issa und als Geschäftsführer Kabi Hanna fungieren. Wir wünschen den Genoss:innen viel Erfolg und unserem Stadtverband eine produktive und ebenso erfolgreiche Zeit des Auf- und Ausbaus. Denn gerade unsere Kreisstadt braucht dringend eine echte linke Perspektive für die kommenden Jahre. Gehen wir es solidarisch-gemeinsam an.

 

 

14. September 2021   -   Pressemitteilung

zurück

 

 

 

 

 

Empfehlen Sie unsere Seite weiter: